Logo: VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Suche

FuE-Förderprogramm Elektronische Systeme in Bayern

Hauptinhalt

Elektronische Systeme

Elektronische Systeme bilden die Basis für die Digitalisierung der Gesellschaft und Wirtschaft. Innovative Mikro- und Leistungselektronik ermöglicht so z.B. zusammen mit vernetzten, intelligenten Sensorsystemen und entsprechender Software eine digitalisierte Produktion. Elektronische Systeme sind ein wesentlicher Teil der Wertschöpfung in wichtigen Anwendungsfeldern wie z.B. Industrie 4.0, Maschinenbau, Automobilindustrie oder Medizintechnik.

Mit dem Förderprogramm „Elektronische Systeme“ und dem Schwesterprogramm „Informations- und Kommunikationstechnik“ unterstützt die Bayerische Staatsregierung Unternehmen bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben mit dem Ziel, die Umsetzung in neue Produkte zu verbessern und die Innovationskraft und Wettbewerbsposition bayerischer Unternehmen nachhaltig zu stärken.

Förderthemen

Das Förderprogramm „Elektronische Systeme“ unterstützt Projekte, die sich an konkreten industriellen Anwendungen orientieren und sich durch ein erhebliches technisches Risiko auszeichnen. Erwartet werden Lösungsvorschläge, die den Stand der Technik deutlich übertreffen und die nach Projektende in konkrete Produkte münden.

>>> Mehr Information: Förderthemen

Zielgruppen

Das Förderprogramm richtet sich an Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit einem Sitz oder Niederlassung in Bayern.

>>> Mehr Information: Zielgruppen

Förderbedingungen

Gefördert werden Verbundprojekte in denen mindestens ein Unternehmen mit einem oder mehreren anderen Unternehmen oder Forschungseinrichtungen zusammenarbeitet. Die beteiligten Partner müssen einen Sitz oder eine Niederlassung in Bayern haben.

>>> Mehr Information: Förderbedingungen

Von der Idee zur Förderung

Sie erhalten hier einen kurzen Überblick, welche Schritte vom ersten Kontakt bis zur Bewilligung eines Projektes zu gehen sind.

>>> Mehr Information: Von der Idee zur Förderung

Zusatzinhalte