Logo: VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Suche

FuE-Förderprogramm Elektronische Systeme in Bayern

Hauptinhalt

Bekanntmachung des StMWi: Smart Innovations.Bayern

Datum 03.11.2019 (Europe/Berlin / UTC100)
Kontakt Dr. Antonia Schmalz, Programmleiterin Elektronische Systeme Bayern

089/5108963-017

Mit der Initiative Smart Innovations.Bayern fördert das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) Innovationen im Bereich der intelligenten, elektronischen Systeme, die die Digitalisierung in Bayern vorantreiben und die Bewältigung zukünftiger, gesellschaftlicher Herausforderungen unterstützen.

Das Projektkonsortium muss aus mindestens zwei Partnern bestehen und dabei mindestens ein Unternehmen enthalten; die Beteiligung von Universitäten, Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen ist möglich. Es werden nur Arbeiten gefördert, welche innerhalb Bayerns durchgeführt werden. KMUs werden besonders zur Einreichung von Projektskizzen ermutigt. Die angestrebte Projektlaufzeit erstreckt sich bis Ende 2022.

Projektvorschläge können ab sofort und bis zum Stichtag 03.11.2019 über das folgende Internetportal eingereicht werden: https://www.vdivde-it.de/submission/bekanntmachungen/1910

Ein Projektvorschlag besteht aus einer Projektskizze mit einer maximalen Länge von 15 Seiten und dem Formular „Angaben zu Unternehmen“, das betriebswirtschaftliche Angaben zum jeweiligen Unternehmen sowie dessen Verwertungsperspektiven enthält. Darüber hinaus ist die Bilanz des letzten testierten Jahresabschlusses einzureichen. Für Unternehmen, die nicht unter die KMU-Definition fallen, ist die Gewinn- und Verlustrechnung zusätzlich einzureichen.

Die vollständigen Details zur Einreichung sind dem Internetportal und insbesondere dem dort verlinkten Leitfaden sowie dem Gliederungsvorschlag zur Projektskizze zu entnehmen.

Vollständiger Bekanntmachungstext

Zusatzinhalte